Zum Inhalt springen

Bildungs- und Lerngeschichten

Vortrag “Untersuchung zur Implementierung von Bildungs- und Lerngeschichten in Eltern-Kind-Initiativen in Stuttgart” am 22. Juli 2009 in Stuttgart. Gemeinsam mit Mirjana Zipperle und Melanie Rosenauer.

Folie Lerngeschichten-VortragBildungs- und Lerngeschichten sind ein neuer Ansatz zur Förderung von Bildungsprozessen in der Pädagogik der frühen Kindheit. Gemeinsam mit Kolleginnen vom Institut für Erziehungswissenschaft der Uni Tübingen war ich an einer Untersuchung beteiligt, bei der wir herausfinden wollten, wie dieses Verfahren in Stuttgarter Eltern-Kind-Initiativen umgesetzt wurde.

Der Vortrag war Teil eines Fachtags zum Abschluss der ersten Modellphase, bei dem im Stuttgarter Rathaus am 22. Juli 2009 erste Erkenntnisse diskutiert wurden.

Mehr Informationen zum Projekt auf der Seite des Instituts für Erziehungswissenschaft