Zum Inhalt springen

UP2YOUTH – Jugend als Akteur sozialen Wandels?

Ich koordiniere seit Mai 2006 zusammen mit Kolleginnen und Kollegen von IRIS das europäische Forschungsprojekt UP2YOUTH.
Bei UP2YOUTH geht es darum, europäische Forschungsansätze zum Thema Jugend und sozialer Wandel zu bündeln.

Schaubild agencyDie Fragestellung des Projekts ist, inwiefern junge Frauen und Männer aktiv neue Herausforderungen im Übergang ins Erwachsenenalter gestalten und welche politischen Rahmenbedingungen sie dazu brauchen. Thematische Schwerpunkte sind Junge Elternschaft, Übergänge in die Arbeit von Jugendlichen mit Migrationshintergrund und Jugendpartizipation.
Zentrale Anlaufstelle für Projektergebnisse, Veröffentlichungen und
Neuigkeiten aus diesen Feldern ist das Internetportal up2youth.org