Zum Inhalt springen

Band zu Bildung und Bewältigung in Übergängen veröffentlicht

Zusammen mit meinen Kolleginnen Sarina Ahmed, Larissa von Schwanenflügel und Barbara Stauber habe ich einen Sammelband herausgegeben, der jetzt beim Verlag Beltz Juventa erschienen ist. Der Band “Bildung und Bewältigung im Zeichen von sozialer Ungleichheit” versammelt eine Reihe von Beiträgen der qualitativen Bildungs- und Übergangsforschung, die sich empirisch und theoretisch mit den Zusammenhängen zwischen Bildungs- und Bewältigungsprozessen in von sozialer Ungleichheit geprägten Übergängen im Jugendalter auseinandersetzen.

Beiträge des Bandes im Einzelnen sind:

Buchdeckel "Bildung und Bewältigung"
Buchdeckel “Bildung und Bewältigung”

Sarina Ahmed, Axel Pohl, Larissa von Schwanenflügel und Barbara Stauber
Bildung und Bewältigung im Kontext sozialer Ungleichheit – Einleitung

Christine Wiezorek und Matthias Grundmann
Bildung und Anerkennung im Kontext sozialer Ungleichheit

Stephan Sting
Bildung im Kontext. Perspektiven von Selbstbildung im Rahmen sozialer Formierungs- und Differenzierungsprozesse

Arnd-Michael Nohl
Spontane Bildungsprozesse: Lebensbewältigung auf Umwegen

Axel Pohl
Bildungspotentiale in ethnisierten Übergangssystemen

Larissa von Schwanenflügel
Passungsverhältnisse von Bewältigung und Partizipation im Kontext sozialer Ungleichheit

Carmen Figlestahler
Institutionelle Interventionen und Ausgrenzungsrisiken im Übergang in die Erwerbsgesellschaft

Wolfgang Mack
Bildung und Bewältigung bei prekären Übergangsprozessen

Jan Düker
Moral und Entfremdung im Übergang. Die Regulation von Lebensführung in Kompetenzagenturen

Heidi Hirschfeld und Sibylle Walter
Bildungspotentiale pädagogischer Beziehungen im Kontext von Benachteiligung

Mehr Informationen, Inhaltsverzeichnis und Leseprobe zum Band beim Beltz Juventa-Verlag.

Der Band ist eines der Ergebnisse der von der Hans-Böckler-Stiftung geförderten Nachwuchsforschungsgruppe “Durchlässigkeit und Chancengleichheit in der Bildungspolitik” an der Uni Tübingen, der die HerausgeberInnen angehören. Mehr zur Nachwuchsforschungsgruppe auf deren Website.

Bibliografische Angaben zum Band: Sarina Ahmed, Axel Pohl, Larissa von Schwanenflügel, Barbara Stauber (Hrsg.): Bildung und Bewältigung im Zeichen sozialer Ungleichheit: Theoretische und empirische Beiträge zur qualitativen Bildungs- und Übergangsforschung, Weinheim/Basel: Beltz Juventa, 2013.